MUSICA COLONIA - Frühförderung im Kindergarten

Hyperaktiv - na und?

Yoga-Übungen für überaktive Kinder mit Kopiervorlagen.                                                                
 
Dieser Materialordner wendet sich an Eltern, LehrerInnen, ErzieherInnen und TherapeutInnen, für die nicht die Diagnose "Hyperaktive Störung" im Vordergrund steht, sondern das Kind mit seinen Möglichkeiten.
Die Materialsammlung basiert auf den Studienergebnissen eines für hyperaktive GrundschülerInnen konzipierten und evaluierten Yoga-Übungs-Programmes.
Warum gerade Yoga? Weil Yoga hyperaktiven Mädchen und Jungen Mittel an die Hand geben kann, ihre Strukturen und die eigene Fähigkeit zur Selbstregulation mit Freude zu erleben und zu erfahren.
Emil Erdnuckel und seine Freunde, die Hauptfiguren dieses Arbeitsbuches, begleiten das Kind nach einem einführenden Theorieteil auf insgesamt 71 Arbeitsblättern durch den Praxisteil. Ein Konzept, das die kindliche Fantasie anregt und zum Üben mit Spaß motiviert.
Die Autorinnen schufen ein Übungsprogramm, das ohne großen finanziellen und räumlichen Aufwand in der Schule, therapiebegleitend oder im Kinderzimmer durchgeführt werden kann.  

Mit Emil Erdnuckel kann man viel erleben oder ganz einfach entspannen.

 

"Hyperaktiv - na und?" ist im Juli 2003 im Borgmann, verlag modernes lernen, Dortmund erschienen. Autorin: Nicole Goldstein, Illustrationen: Marianne Quast

Hier der link zum Verlag: http://www.verlag-modernes-lernen.de/docs/shop-details.php?Bestell_nr=8322

Dort kann man das Buch einsehen und bestellen.

ISBN: 3861452405